Krypto-Ökonomin über Facebooks Libra: „Jetzt geht das Web 3 los“

Schafft Facebook mit Libra den Schritt in das Web 3? (Foto: Shutterstock) Facebook könnte mit seiner digitalen Währung Libra den Massenmarkt erobern und die Macht über Zahlungen im Internet übernehmen. Im t3n-Podcast erklärt Krypto-Ökonomin Shermin Voshmgir, wie wahrscheinlich das ist. Einen viel größeren Schritt hätte Facebook nicht gehen können: In diesem Sommer hat Mark Zuckerbergs Tech-Konzern konkrete Pläne zu seiner neuen Währung Libra veröffentlicht. Facebook will zusammen mit Visa, Mastercard, Paypal und 24 anderen Partnern Weiterlesen…

Facebook weist Sicherheitsbedenken wegen Libra zurück

Facebook weist Sicherheitsbedenken wegen Libra zurück Kurz vor einer Anhörung vor dem US-Senat hat das soziale Netzwerk seine geplante Kryptowährung verteidigt. Eine US-Politikerin hatte den Stopp des Projekts gefordert. Bild: Chesnot / Getty Images US-Verbraucherschützer wollen wichtige Fragen zum Datenschutz bei Facebooks Kryptowährung Libra geklärt sehen. Um Bedenken wegen seiner selbstentwickelten Kryptowährung Libra zu zerstreuen, hat sich Facebook an die US-Regierung gewandt. Das Unternehmen werde sich „die Zeit nehmen, alles richtig zu machen“, heißt es Weiterlesen…

WHATSAPP: PRODUKTKATALOG-FUNKTION WIRD GETESTET!

Schon bald können sich User Produkte direkt in der WhatsApp Messaging App ansehen und sogar mit ihren Freunden teilen. Bereits Ende April auf der letzten F8 kündigte Mark Zuckerberg an, eine Produktkatalog Funktion in WhatsApp einzuführen und somit Usern die Möglichkeit zu geben, direkt mit Verkäufern Kontakt aufzunehmen, sich Produkte anzusehen und sich dazu auszutauschen. Wie sehen die Produkte im Chat aus? Die aktuelle Ansicht der Produkte im Chat ist sehr einfach und “native” gehalten. Weiterlesen…

Kein neuer Bitcoin: Finger weg von Facebooks Libra!

(Foto: dpa) Facebook will mit Libra zur Zentralbank werden und vom Bitcoin-Hype profitieren. Doch die Blockchain ist in erster Linie Fassade, Libra ist weder dezentral noch eine Kryptowährung.  Geht es nach Facebook, wird Libra sich zu einer Weltwährung entwickeln. Der Facebook-Coin hat aber mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen wenig gemein. Bei Libra handelt es sich um eine digitale Währung, die vielmehr an Wechat Pay als an Bitcoin erinnert. Die Frage, ob Libra eine Kryptowährung ist, Weiterlesen…

Facebook Business Pages Update: Das müssen Marketer jetzt beachten

Mit einem Update verschwinden einige Informationsfelder von den Business Pages. Bis zum 01. August können Unternehmen sich darauf vorbereiten. © Tim Bennett – Unsplash Auf den Business Pages von Facebook wird es zum kommenden 01. August eine Veränderung geben, auf die Marketer sich jetzt einfach vorbereiten können. In dem kommenden Update werden einige Felder gelöscht, die derzeit noch auf der Informationsseite eines Unternehmens zu finden sind. Facebook rät seinen Kunden, die Informationen, die sonst nicht Weiterlesen…

„Willkommen bei Libra“ – Facebooks Kryptowährung wird vorgestellt

Facebook hat seine neue Kryptowährung Libra vorgestellt, die die globale Zahlungsökonomie revolutionieren und benachteiligte Gruppen unterstützen soll. © Facebook Libra Mit Libra möchte Facebook Milliarden Menschen empowern. Die neue Kryptowährung ist da und sie hat zahlreiche namhafte Partner vorzuweisen. Die Währung soll Zahlungsprozesse weltweit erleichtern und schneller machen, verspricht einfachen Zugang und Sicherheit sowie Stabilität. Wird sie sich durchsetzen? Libra kommt und will Misstrauen entgegentreten Facebook erklärt Libra, das jüngst vorgestellt wurde, als „Geld neu Weiterlesen…

Libra: Paypal, Mastercard und Uber investieren in Facebooks neue Kryptowährung

Foto: justplay1412/ Shutterstock Über zwölf Unternehmen haben in Facebooks geplante Kryprotwährung Libra investiert – jeweils zehn Millionen US-Dollar. Facebooks Pläne für die Kryptowährung Libra bekommen Unterstützung von Schwergewichten aus dem E-Commerce – unter anderem von Mastercard, Visa, Paypal und Uber. Insgesamt haben über zwölf Unternehmen jeweils zehn Millionen Dollar investiert und wollen eine Verwaltungsorganisation gründen, wie das Wall Street Journal berichtet. Genaue Pläne will Facebook in der nächsten Woche veröffentlichen. Die Währung soll nächstes Jahr Weiterlesen…

Internet Trends Report 2019: Die wichtigsten Social-Media-Trends zusammengefasst

(Foto: Shutterstock) Wie jedes Jahr wurde kürzlich der Internet Trends Report 2019 von Mary Meeker veröffentlicht. Und auch in diesem Jahr sind wieder einige spannende Einblicke dabei. Erstmalig 1995 veröffentlicht, kann der Internet Trends Report mittlerweile als Standardwerk mit den wichtigsten Zahlen und Statistiken zur globalen Internetnutzung bezeichnet werden. Wer sich den gesamten Report ansehen will, findet hier einen Download-Link. Weltweit nutzen bereits mehr als 3,8 Milliarden Menschen das Internet. Das ist mehr als die Weiterlesen…

Innerhalb von 2 Jahren verdoppelt! 📈

Innerhalb von 2 Jahren hat sich die Anzahl der Unternehmen, die den Facebook Messenger zur Kommunikation mit Kunden, Interessenten, etc. nuetzen, auf 40 Millionen verdoppelt. 📈 Sie sind noch nicht im Messenger vertreten? Dann melden Sie sich HIER bei uns und wir kümmern uns darum!

WhatsApp Newsletter sind ab Dezember 2019 verboten

Wer seinen Newsletter über WhatsApp verschickt, muss ab Dezember auf neue Kanäle setzen. Denn ab dem 7.12. werden WhatsApp Newsletter nicht mehr geduldet. © LoboStudioHamburg – Pixabay Newsletter sind nach wie vor ein elementares Kommunikationsinstrument für Unternehmen. Neben jenen, die im E-Mail-Postfach landen, ist auch die Versendung über Messenger populär. Doch ausgerechnet über den größten Messenger weltweit, WhatsApp, dürfen ab Anfang Dezember keine Newsletter mehr versendet werden. Eine Business-Kommunikation über die App ist dennoch möglich. Weiterlesen…

Facebooks eigene Cryptowährung

Facebook plant seine eigene Krypto-Währung. Das berichtet das „Wall Street Journal“. Danach sollen die Nutzer des sozialen Netzwerks die digitale Währung künftig nicht nur untereinander tauschen und für Käufe über Facebook nutzen, sondern auch bei Transaktionen im Internet einsetzen können. Gergely Németh beleuchtet die Hintergründe. Insidern zufolge arbeitet Facebook bereits seit mehr als einem Jahr an dem Projekt, das sich der Konzern gut eine Milliarde Dollar kosten lässt. Für den Aufbau des eigenen Bezahl-Systems rekrutiere Weiterlesen…

Rasche Antwort?

Am schnellsten geht´s per Messenger.💬😉 Chatbots sollten allerdings nicht auf jede Frage automatisiert antworten. Wichtiger ist für den Nutzer zumeist eine Möglichkeit, überhaupt gehört zu werden.👂 Diese Aufgabe ist ein leichtes Spiel für einen Bot. Und wenn du dann als Unternehmen auch noch zeitnah persönlich antwortest, kannst du dein Gegenüber regelrecht begeistern.😃 Übrigens: Die Messlatte für „Hohe Reaktionsfreudigkeit“ setzt Facebook bei 15 Minuten und weniger.⏳ Überzeugt? Dann holen Sie sich JETZT Ihre eigene Messenger-App! Setzen Weiterlesen…

Lead-Generierung mit Facebook Messenger Chatbots

Automatisierungen für den Facebook Messenger liegen voll im Trend und revolutionieren die Kunden-Kommunikation. Das belegten wir bereits in unserem letzten Webinar zu den globalen Social Media Trends 2019. Neben den extrem hohen Öffnungs- und Klickraten locken in diesem noch sehr jungfräulichen Marketing-Kanal faszinierende Möglichkeiten zur Lead-Generierung und Business-Automation. Hier kommen sogenannte Chatbots zum Einsatz. Die Bezeichnung Facebook Messenger-App ist aber in den meisten Fällen passender, da wirklich intelligente Chat-Roboter in einer ganz anderen Technologie- und Weiterlesen…

Wo spielt die Musik?🎶

Lassen Sie dieses Bild und vor allem die Zahlen mal auf sich wirken, kommen Sie dann zu einem eigenen Ergebnis und treffen Sie am besten die Entscheidung, sich zuküftig auf im Messenger zu präsentieren. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich. Setzen Sie sich einfach HIER mit uns in Verbindung!

FB5 – Das neue Facebook Seitendesign (am Rechner)

Zur Facebook f8 hat Mark Zuckerberg Anfang des Monats ein komplettes Redesign der Facebook App und der Facebook Desktopansicht angekündigt. In diesem Rahmen war auch für den Bruchteil einer Sekunde ein Screenshot des neuen Facebook Seitendesigns zu sehen, welches wir euch nicht vorenthalten wollen: Was ändert sich? Zunächst einmal wird aus dem bisher dreispaltigen Design mit Seitenmenü, Timeline und Infobereich ein Zweispalter. Das wird möglich, da das Menü unter das Profilbild wandert und auch das Weiterlesen…

Messaging vs. Social Networking

Günstige Smartphones, fallende Preise für Datenvolumen und moderne Technologien machten Mobile-Messaging-Apps zum Mainstream. 📲 Die vier größten (WhatsApp, Facebook Messenger, WeChat und Viber) haben schon seit 2015 insgesamt mehr Nutzer als die vier größten Sozialen Netzwerke (Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn). 💪 In Bezug auf Kundengewinnung und -Service, Leadgenerierung, Marktforschung und Mitarbeiter-Akquise ist nicht mehr die Frage, ob Unternehmen Messenger Dienste im Marketing einsetzen, sondern vielmehr, wann.⏳ Also setzen Sie sich am besten sofort HIER Weiterlesen…

Facebook registriert Fintech-Tochter in Genf – Vorbereitungen für den Libra?

Facebook treibt sein Projekt Libra, hinter dem sich eine eigene Kryptowährung verbirgt, anscheinend Schritt für Schritt weiter. Im Handelsregister von Genf ist jetzt eine Tochterfirma von Facebook namens Libra aufgetaucht, die sich laut Eintrag mit Blockchain-Technologie und Finanzservices beschäftigt. Neuigkeiten vom Libra: Facebook hat zwar bislang offizielle Kommentare zu seiner geplanten eigenen Kryptowährung vermieden, aber jetzt ist ein weiterer Hinweis publik geworden. Im Genfer Handelsregister ist eine GmbH namens Libra zu finden, die von Facebook Weiterlesen…

Mehr als nur Kundenservice: Chatbot Marketing als Potential der Zukunft​

Instant Messaging-Dienste wachsen unaufhaltsam und inzwischen haben auch Unternehmen die Möglichkeiten entdeckt, durch diese Sales und Service voranzutreiben. © Mobile Monkey Manchmal steht das Smartphone nicht still – WhatsApp, Instagram, Facebook Messenger und Co. wollen deine Aufmerksamkeit haben. Beziehungsweise die Personen, die dir dort schreiben. Täglich schicken die meisten von uns unzählige Chat-Nachrichten und empfangen mindestens genauso viele. In Zahlen ausgedrückt sind es alleine über Facebook acht Milliarden Nachrichten täglich. Kein Wunder also, dass auch Weiterlesen…

Messaging ist die Zukunft: Wie Facebook den Messenger in ein soziales Netzwerk umwandelt

Der Begriff News Feed ist auf der F8 Entwickerkonferenz von Facebook im Jahr 2019 so selten wie nie verwendet worden. Stattdessen wurden die Ankündigungen der letzten Wochen und Monate bestätigt, bekräftigt und teilweise etwas tiefer vorgestellt. Fakt ist, am Facebook Messenger führt kein Weg vorbei. Oder besser, Facebook will aus dem Messenger ein eigenes soziales Netzwerk machen, welches privater, schneller und sicherer sein soll. Ein zusätzlicher Feed für den Facebook Messenger kommt Doch was hat Weiterlesen…

Chatbot Marketing: Mit der richtigen Strategie gelingt der Start

Chatbot Marketing: 10 strategische Fragen für einen gelungenen Start Messenger-Dienste sind auf dem Durchmarsch und stehen daher in Kombination mit teilautomatisierten Chat-Applikationen (Chatbots) bei vielen Unternehmen aktuell auf der Marketing-Agenda. Um mit dieser Revolution in der Kunden-Kommunikation auch professionell durchstarten zu können, beantworte dir die folgenden zehn Strategie-Fragen: 1. Kennst du dein „WARUM“? Die erste strategische Frage, die es zu beantworten gilt, gehört zu den Marketing-Grundlagen, die für alle Online-Kanäle gelten. Ich setze an dieser Weiterlesen…